Chev.Dr.med.dent. Wolfgang W.W.Panthenius
Chev. Martin W.W.J.Panthenius
Hier gehts zu maerklin.com!
Meine Praxis
Biographie
Ratgeber
Burkina Faso e.V.
Zu mir
Maliwo
Seit 1984 wurden für weltweite Aktionen folgende Güter gesammelt:


ARGENTINIEN
in 148 Containern 3.104.045 Kg Hilfsgüter
49 t Erbsen 17 t Babynahrung; 3 t Bohnen; 8 t Linsen; 2 t Zucker; 74 t Reis; 4 t Traubenzucker; 2 t Haferflocken
3 t HIPP 3 Babymilch ab 8.Monat; 5 t Milchpulver 26% Fett; 1 t Antimückenmittel; 12 t Goldgeist Ungeziefervertilger
9500 Fl. Hipp Folgemilch 1/2 l; 7000 Kinder und Jugendlichen Anzüge 8900 Sakkos und Anzüge; 385 Betten Wolldecken; Bettwäsche; Wäsche; Kinderwäsche
52 Kubikmeter-Windeln f. Erwachsene 42 babybadewannen; 25 elektromotorische Dialyseliegen, 3 Op Narkosegerät
35 Krankenbetttische; 24 Emda Zahnarzteinheit
25 Neugeborenenbettchen; 12 EMDA-Zahnarztstühle
32 Untersuchungsliegen; 1 Gebährliege
30 Sterilisatoren; 5 Vernebler; 7 EKG Gerät
3 Blickfelddiagnose; 5 Brillenbestimmung
50 Krankenbetten; 241 Krankenstühle
632 Rollstühle; 27 elektro Rollstuhl; 1121 Rolatoren
401 Sanitärstühle; 25 Bett Hebenmaschine
22 Babybetten; 801 Gehhilfe; 22 behindertenheben
725 unterarmkrücken; 1 Hochleistungsblutuntersuchungsgerät
1 Ultraschallgerät; 85 Fahrräder; 55 Schulbänke mit Stühlen
13 Schwerbehindertenbett; 19 Nadeldrucker; 5 Laserdrucker
97 Schreibmaschinen; 87 Nähmaschinen; 142 Kinderwagen
1Pal Schwerlastkartons, 1 Druckerei; 9400 Stücke Kommunionkleidung neu, 12 Paletten Gehwohl für Kinder(350.000 € Wert); 12 Paletten fusspflegemittel (139.000 € Wert), 8555 Sackos/Anzüge/westen/Hosen
71 paletten sebamed; 52 Bobycars; 21500 kg Würstchen in Dosen
450 kg Chirurgisches Instrumentarium; 25600 kg Desinfektionsmittel
44000 3TellerFertigsuppen; 2700 Umzugskarton
800 Schwerkartons; 255000 OP-Handschuhe
671 Karton gebrauchte Brillen; komplette Optikerwerkstatt mit
Brillenglsschleifmaschine;
2.657.431 kg andere Hilfsgüter
FEUERWEHRANHÄNGER MIT SCHLÄCHEN,
MOTORSPRITZE UND SCHLAUCHHASPELN
Blutuntersuchungsmaschine
110 Hausaltäre mit Madonnen

-UNSERER LIEBEN FRAU VON FATIMA-

ELFENBEINKÜSTE
BAYER-Spende
in 1,8 Mil Malaria-Tbl. 1.280.000,-- Euro wert

EQUADOR
Emdaeinheiten in 4 Containern

ESTLAND
in 4 Containern
3 Röntgengeräte klein mit Rollständer
10 Arztstühle; 1 Turbine mit verschiedenen Handstücken
1 Röntgenentwickler; 5 Patientenliegen
2 Anmischer Kapseln; 1 Röntgengerät gross Wandgerät
8 Schränke Baisch; 2 Halogenaushärtungsgeräte
1 Großröntgengerät; 3 Za-Einheiten
20000 Zähne für Kunststoffprothesen

CHILE
* in 5 Flug-Containern

COLUMBIEN
in 5 Containern
970 kg Zahnzangen/Instrumentarium
10 Zahnarzteinheit; 3 Behandlungsstuhl
3 Röntgen- + Entwicklungsgeräte
7 Instrumentenschränke; 1t Dentalgips
22 GynStuhl; 7 Zahnarztschränke
2 Untersuchungsliege;1 Kurzwellengerät
Für 600.000 DM Kunststoffzähne
25000 Röntgenfilme; 1 medizinische Möbel
20 Zahnzangen; 30 Instrumente; 2000 Bohrer

GEORGIEN
Universität in 4 Containern


SYRIEN
Damaskus in 88 Pilgerkoffern
560 kg Chirurgische Instrumente; 50 kg Brillen

KAP VERDE Hauptinsel
in 5 Containern 44.000 Glas Leberwurst

KROATIEN ROTES KREUZ
in 4 Containern

LETTLAND Rotes Kreuz
40 rollatoren; 20 Rollstühle
ib> Lastzügen 180 Kubagemeter Spenden

PALÄSTINA
Bethlehem in 2 Containern
Praxiseinrichtung
148.000 Zähne; Dentalgips Neu 730.000 DM
Röntgengerät Orthopan; 25000 Röntgenfilme

Beth Sahour in 75 Pilgerkoffern
3107 kg med. Instrumente

Nablos in 1 Container
3 Zahnarzteinheiten
Wert ungef: 2.577.649 EURO

RUSSLAND Stawropol
in 2 Containern
Rollendes Klinikum für
post und praenatale Untersuchung
Zahnmedizinische Siemens
Einheit autark arbeitende

RUSSLAND Tschernobyl
in 3 Containern

RUSSLAND Omsk
in 2 Containern
600 chirurgische Instrumente
ein Refluton; 20 Paletten Infusionlösungen
10 Kanister Goldgeist; 10 Kanister Fichtennadelfranzbrantwein
1000+1t Eßtabletts; 500 kg Zamek; 3 Paletten zwei

UKRAINE *
in 5 Containern

UNGARN
Rotes Kreuz
in 3 Containern
33 rolatoren; 5 Behinderten Rollatoren
15 Rollstühle; 3 Kinderwagen
5 Nähmaschinen; 3 Krankenbetten
160 Kubagemeter Hilfsspenden
 
32 Jahre ist die Aktion nun alt und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft .....

Das Motto unserer Aktionen:
nec laudibus, nec timore
S.E.Cardinal von Galen

MARIA fragt nicht, ob jemand gerecht oder ein Sünder ist, -SIE hilft jedem der SIE bittet
Bernhard von Clairvaux

Der E I N H U N D E R S T E CONTAINER (full loaded) hat MINDEN nach ARGENTINIEN verlassen ! !
100-container-von-burkina-faso-e-v-und-weltweit

vom 21. APRIL Oktober 2011

Die Hilfe der Menschen in und um Minden herum

Ausgezeichnet in November 2005 durch den Herrn Bundespräsidenten Prof. Dr. Horst Köhler mit der Bundeskreuz in der 1. Klasse des Bundesverdienstordens der Bundesrepublik Deutschland

Ausgezeichnet im Mai 1996 durch den Herrn Bundespräsidenten Prof. Dr. Roman Herzog mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande des Bundesverdienstordens der Bundesrepublik Deutschland


Ausgezeichnet mit der Ehrennadel der DEUTSCHEN ZAHNÄRZTESCHAFT Bundesverband der Zahnärztekammern

Ausgezeichnet mit der Ehrennadel der Sudeten - Deutschen in G O L D

Finanzamt Minden 335/5789/0890
Die Aktion M A R I A der Dom-, St. Ansgar-, St.Mauritius, St.Paulus-Gemeinde in Minden
M A R I A ist das Projekt, um den aus Paderborn stammenden Bischof Dieter (Luis) Stoeckler in Quilmes -Argentinien- in seinem Missionprojekt zu unterstützen.

Falls Sie Geld spenden möchten steht natürlich auch eine Bankverbindung zur Verfügung [BLZ 49050101] Sparkasse Minden-Lübbecke, Kt.Nr. 8500 1444, Stichwort "Argentinien".

Bitte geben Sie Ihre vollständige Anschrift an, damit wir Ihnen eine steuerlich wirksame Spendenquittung zukommen lassen können. Schon auf diesem Wege recht herzlichen Dank.

Für jeden EURO transportieren wir den 100-fachen Wert in die Hilfe!



Actio MARIAE Adjuvat
Denn A M A heißt: Liebe!


Mindener Hilfe für
Burkina Faso e. V. und weltweit



Ihre Sachspende hilft!
Jeder gespendete Beitrag kommt zu 100% in die Aktion. Keine Nebenkosten. Die Aktion ist total privat.
Keine Aufwandentschädigungen! Keine Auslagenerstattung! Die gespendeten, gesammelten Gelder werden
ausschließlich für den Transport verwendet!!


Seit 1985 wurde gesammelt

B u r k i n a F a s o

232.573 kg entspricht ca.

11.261.202,00 EURO


W e l t w e i t

2.975.945 kg Argentinien

1.774.428,89 kg Rest der Welt

entspricht ca.

46.504.278 EURO



Gesammelte Gelder

!! ausschließlich für die Transportkosten !!:

906.575,32 EURO


Unsere Schirmherren


Berichte und Mitteilungen
- Malaria Prophylaxe f. Burkina Faso
- Mindener Spendenaufruf 1991


Anschrift
Mindener Hilfe für
Burkina Faso e. V. und weltweit
Liesel,
Hannelore (+),
Martin
und Dr. Wolfgang Panthenius

Hahler Strasse 91 - 93
32427 Minden
Tel (0049) 0571 - 23962 o. 21208
Fax (0049) 0571 - 24357


Spendenkonto
Spadaka Minden-Porta
BLZ 490 601 27
Kto.-Nr. 909055900
Finanzamt-Nr. 335/289/1602
(Wir sind berechtigt Spenden- bescheinigungen
für steuerliche Zwecke auszustellen.)19